Freiraum-Logo
Insa Röhling
Gesundheitswissenschaftlerin (BHC)
Dipl. Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin
Dipl. Lauftherapeutin
Nordic Walking Basic Instructor


Gesundheitsmanagement


 


Allgemeines

Betriebliche Gesundheitsförderung
Workshops/Seminare
Coaching
Kontakt

Gesundheitszirkel

Ein Gesundheitszirkel ist ein bewährtes Instrument zur Analyse und Reduzierung arbeitsbedingter Belastungen. Entwickelt wurden die Gesundheitszirkel nach dem Modell der Qualitätszirkel.
Mitarbeiter im Gesundheitszirkel Mitarbeiter besprechen gesundheitsrelevante Themen
 
I
n Gesundheitszirkel treffen sich
- Mitarbeiter einer hierarchischen Ebene bzw. eines Arbeitsbereiches
- auf freiwilliger Basis
- in regelmäßigen zeitlichen Abständen,
- um gesundheitsrelevante Themen zu analysieren und
- Verbesserungsvorschläge zu entwickeln.
- Die Lösungsvorschläge werden entweder direkt umgesetzt oder
- den Entscheidungsträgern präsentiert.
- Des Weiteren werden die Ergebnisse überprüft.
 
Nutzen von Gesundheitszirkel
Als kommunikatives und gestaltungsorientiertes Instrument des betrieblichen Gesundheitsmanagements verbessern Gesundheitszirkel die betriebliche Kommunikation und nutzen das Kreativitäts- und Problemlösungspotential der Beschäftigen, als Experten ihres Arbeitsbereiches.
 
Alternative zu Gesundheitszirkel
Gesundheitszirkel brauchen Zeit und sind deshalb nicht für jedes Unternehmen geeignet. Zeitlich weniger aufwändig sind Fokusgruppen oder Gesundheitsworkshops.
 
zurück zu meinem Angebot:
Implementierung einer betrieblichen Gesundheitsförderung (betriebliches Gesundheitsmanagement)
Seitenanfang
© FREIRAUM • Insa Röhling • Heidelberg