Freiraum-Logo
Insa Röhling
Gesundheitswissenschaftlerin (BHC)
Dipl. Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin
Dipl. Lauftherapeutin
Nordic Walking Basic Instructor



 


Allgemeines
Ich über michKontaktImpressumDatenschutz
SitemapHome

Datenschutzerklärung nach dem EU-Datenschutzrecht (DSGVO)
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer Webside ist für uns sehr wichtig. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich und gemäß der gesetzlichen Vorschriften behandelt. Unserer Webseite kann selbstverständlich ohne Preisgabe von persönlichen Daten genutzt werden. Wenn jedoch, z.B. bei der Anmeldung zu einem Kurs, persönliche Daten wie Name, Adresse, Tel.-Nr. und E-Mail-Adresse abgefragt werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Die von uns erhobenen Daten werden nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch an Dritte weitergegeben. Datenübertragung im Internet, wie zum Beispiel über E-Mail, kann immer Sicherheitslücken aufweisen. Der komplette Schutz der Daten ist im Internet nicht möglich.
Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen die erforderlichen Informationen geben.
Kontaktdaten der Verantwortlichen:
Insa Röhling
Krähenweg 46a
69123 Heidelberg
Tel.: 0 62 21 / 31 95 29
1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung
Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Die Server-Logfiles werden für maximal 3 Tage gespeichert und anschließend gelöscht.
2. Nutzung persönlicher Daten
Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage oder einer Kursanmeldung mitteilen. Ihre Daten verbleiben bei uns und werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe wird von Ihnen ausdrücklich gewünscht. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail) widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.
3. Auskunft und Löschung Ihrer Daten
Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.
Darüber hinaus können Sie fordern, dass Ihre Daten gelöscht werden (siehe auch unter Nr. 2.)
4. Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.
5. Cookies
Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die für die Dauer eines Besuchs auf einer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist. Unsere Website kommt ohne Cookies aus.
6. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern.
Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.
Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung können Sie sich per Mail oder über unser Kontaktformular an uns wenden.
7. Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Es steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
Tel.: 0711/61 55 41 - 0
Fax: 0711/61 55 41 - 15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
Internet: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de